Südbadischer Tischtennis-Verband e.V.

Aktuelle Seite: HomeSportJugendVerbandsfinale Minimeisterschaften_2014

Verbandsfinale Minimeisterschaften_2014

Beim Verbandsfinale der Minimeisterschaften am Samstag, den 17.05.2014 in Eschbach siegten die Teilnehmer aus dem Bezirk Bodensee.

b_150_150_16777215_00_images_thumbnails_images_remote_http--sbttv.de-images-SbTTV-Verbandsfinale_Minis-636x357.jpg

Fiona Walther (SV Allensbach) und Philipp Weigl (TTC Singen) haben sich für das Bundesfinale qualifiziert. Bei den Mädchen spielten die 8 Teilnehmerinnen in einer Gruppe. Fiona Walter gewann alle sieben Spiele und gab mit 21:1 Sätzen nur einen einzigen Satz ab. 

Bei den Jungen gingen 9 Teilnehmer an den Start. Gespielt wurde in einer 4er und 5er Gruppe. Philipp Weigl spielte in seiner Gruppe mit 5:0 und 12:0 Sätzen.  In Gruppe zwei siegte Carlo Meyer mit 4:0 und 12:2 Sätzen.

Im Halbfinale konnte sich Ph.Weigl gegen Lukas Bayer (Bez.Ortenau) klar mit 3:0 durchsetzen wobei Marius Kehrer mit 3:0 gegen Carlo Meyer den Einzug ins Finale schaffte. Im Endspiel unterstrich Philipp Weigl seine Leistung mit einem deutlichen 3:0 Sieg gegen Marius Kehrer.

 

 

Anmeldung



Zum Anfang