Südbadischer Tischtennis-Verband e.V.

Aktuelle Seite: Home

Wichtige Verbandsmitteilungen

STTV-Mitgliederversammlung

Einladung zur STTV-Mitgliederversammlung am 29.06.2019 in Ottenau-Gaggenau

News aus dem Verband

Sport - Senioren: Bericht Deutsche EM Senioren
11.06.19

Sport - Damen/Herren: DTTB-Pokal für Verbandsklassen
06.06.19

Sport - Damen/Herren: Bodenseepokal 2019
06.06.19

Sport - Jugend: TTBW-Jahrgangs_RLT U13+U14
03.06.19

Sport - Jugend: U15+U18_RLT_Ergebnisse_2019
03.06.19

Sport - Jugend: BaWü-MM_Jugend_Ergebnisse
27.05.19

DTTB-Strategiekongress

DTTB-Strategiekongress:

BaWü-Delegation sammelt Ideen

Weiterlesen: DTTB-Strategiekongress

Zwei Tage lang arbeiteten über 70 Mitarbeiter aus 18 der 20 Tischtennis-Landesverbände im Rahmen eines Strategiekongresses in Frankfurt an verschiedenen Themen zur Zukunftsfähigkeit des Tischtennissports inDeutschland. Der Deutsche Tischtennis-Bund hatte eingeladen, die Führungsakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) organisiert. Fünf Themenbereiche wurden ausgearbeitet: Wahrnehmung und Image Tischtennis, Verbreitung des DTTB-Angebots, technologische Innovationen, Organisationsgrad in allen Altersklasse sowie die Qualifikation/Motivation der Kümmerer in den Vereinen. Auch die Tischtennisverbände Baden-Württembergs waren mit fünf Mitarbeitern vertreten – siehe dazu das Foto. In den fünf Arbeitskreisen engagierten sich Rainer Franke, Horst Haferkamp, Hans-Peter Wörner, Alexander Heißler und Thomas Walter.

Weiterlesen: DTTB-Strategiekongress

Entsprechend den Maßnahmen-Katalogen, die in den Arbeitskreisen zusammengestellt wurden (Foto, siehe AK Kümmerer), gilt es nun in der nahen Zukunft, auch in Baden-Württemberg Schritte in eine positive Zukunft zu tun. Ein nahe liegender Schritt im Rahmen der Bemühungen um einen gemeinsamen Verband wird sein, einen gemeinsamen BaWü-Arbeitskreis Sportentwicklung zu bilden. Auf diese Weise sollen die seit 2009 begonnenen Maßnahmen wie „Tischtennis macht Schule“, „TTVWH on tour“, „Anfängerkurse im Verein“, „Tischtennis-Kurse mit Flüchtlingen“ etc. noch stärker in den Fokus aller drei Landesverbände zu nehmen und damit einen Mehrwert sichtbar und erlebbar zu machen. Die weiteren Ergebnisse werden nun im Rahmen der kommenden Präsidiumssitzungen Tagesordnungspunkt sein. Dem DTTB-Strategiekongress soll also eine Strategie zur Ausrichtung von Tischtennis Baden-Württemberg folgen.

Bericht DTTB-Homepage unter http://www.tischtennis.de/aktuelles/meldung/18882

Ergebnisse BaWÜ EM Senioren

Baden-Württembergische Senioren-Meisterschaften

Zwei Tage lang kämpften in Königsbach-Stein die besten Senioren Baden-Württembergs in den verschiedenenAltersklassen um Titel und Platzierungen. Gleichzeitig ging es um die Qualifikation für die Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaften am Pfingst-Wochenende.

Ergebnisse DTTB-EM Schüler/innen

Weiterlesen: Ergebnisse DTTB-EM Schüler/innen

Schülerinnen sorgen für kompletten Medaillensatz
Vom TTV Rees-Groin perfekt organisierte deutsche Meisterschaften der Schüler endeten für das Team BaWü medaillenreich. Für die Podestplätze sorgten allein die Schülerinnen. Allen voran wurde Annett Kaufmann (SV Böblingen) ihrer Mitfavoritenrolle gerecht und spielte sich mit teilweise tollen Ballwechseln bis ins Finale vor. Dort musste Sie sich lediglich Naomi Pranjkovic (Bayern) geschlagen geben. Gemeinsam sicherten sich Kaufmann/Pranjkovic souverän den Titel im Doppel. Hier ging die Silbermedaille an Jele Stortz (DJK Offenburg), die sich mit ihrer Partnerin Mia Griesel (Niedersachsen) knapp mit 3:2 Sätzen im Halbfinale durchsetzen konnten, im Finale aber die Überlegenheit ihrer Gegnerinnen anerkennen mussten. Im Einzel war für Jele bereits im Achtelfinale Endstation, als sie sich der Abwehrspielerin Rau (Hessen) mit 2:4 Sätzen geschlagen geben musste.  > mehr hier <

click-TT und myTischtennis wachsen zusammen

Aktuelle Information zur vorgenommenen Integration der click-TT-Seiten in myTischtennis

Ergebnisse BaWü EM für Leistungsklassen_2017

Die TTBW Einzelmeisterschaften für Leistungsklassen der Damen und Herren wurden am 9./10.09.17 in Metzingen erfolgreich durchgeführt. Dabei konnten sich die jeweiligen Plätze 1-4 einen Startplatz bei den nationalen Deutschen Meisterschaften ergattern:

Erfolgreich für den STTV:

Damen A Doppel:  Nina Merkel (TTF Rastatt) Jessica Herrmann (SV Westgartshausen)

Herren C Einzel:   Bertram Isele  (Tus Hüfingen)

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2017_Platzierungen.pdf)2017_Platzierungen.pdf[ ]81 KB

Seite 10 von 30

nächste Veranstaltungen

Anmeldung



Zum Anfang